Für Mitglieder des Ordens der Ritter vom Heiligen Grab

Der Orden der Ritter vom Heiligen Grab ist ein römisch katholischer Laienorden der Ritterschaft, welcher seit dem Mittelalter unter dem Schutze des Papstes tätig ist. Seit fast einem Jahrtausend ist die Mission des Ordens, den katholischen Glauben und die katholischen Werte zu stärken,   gemeinnützige, kulturelle und soziale Werke der katholischen Kirche im Heiligen Land zu fördern und zu unterstützen und die Rechte der Christen im Heiligen Land zu schützen. 
 

Wie erhalten Sie Ihre Pilgermuschel?

Dies ist Ihre Gelegenheit, die  Pilgermuschel, die höchst geschätzte Auszeichnung des Ordens, zuerkannt zu bekommen!
 

Für die Teilnehmer an einer Empfohlen durch den Statthalter Pilgerreise:

  • Für Ihre Statthalter-Gruppe oder aber auch für einzelne Ritter aus jeder anderen L.P. Pilgrimage Pilgergruppe wird die Teilnahme an einer Zusammenkunft mit dem Patriarchen von Jerusalem im Lateinischen Patriarchat von Jerusalem arrangiert, anlässlich derer Ihnen auch Ihre Pilgermuschel überreicht wird.

  • Ritter sollten dafür von ihrer Statthalterschaft einen Bestätigungsbrief erbitten, um die Pilgermuscheln überreicht zu bekommen.

 

Feierlicher Einzug:

Für einen feierlichen Einzug in die heilige Grabstätte wenden Sie sich an das FPO (Franciscan Pilgrimage Office  in Jerusalem) fpoagency@cicts.org mit C.C. an L . P. Pilgrimages to operation@lpjp.org   

 

Die Anfrage sollte dort drei Monate vor dem gewünschten Eintrittsdatum unterbreitet werden.

 

Ritter und Dame sind gebeten, Ihre Umhänge, Handschuhe und Barette (Ritter) / Schleier (Freifrauen) zu tragen.

Sie werden sich zur Kirche des Heiligen Grabes begeben, wo Sie sich einreihen und auf Ihre Einladung von den Franziskanern zum Betreten der Grabeskirche abwarten. Anschliessend machen Sie sich auf den Weg zum Heiligen Grab. Für Ritter und Dame ist dies die einzigartige Gelegenheit, in exklusivem und privatem Rahmen Zugang zur Kirche des Heiligen Grabes zu erhalten und noch wichtiger – zum Heiligen Grab von Jesus Christus. Es wird Ihnen die Möglichkeit geboten, das Grab zu betreten so oft Sie es wünschen, mit genügend Zeit zum Beten innerhalb und ausserhalb der Grabkammer.

Erwerb der Papst Leo XIII Medaille:

Die Medaille kann nur von Custodia bezogen werden. Sie stammt von der Kirche von St. Saviour, dem Hauptsitz der Franziskaner und der Custodia.

Die Preise (Gabe) für die Medaillen sind wie folgt:

 

  • Gold: €500 pro Stück

  • Silber: €300 pro Stück

  • Bronze: €200 pro Stück

 

 

Falls Sie eine Medaille erwerben möchten, teilen Sie uns bitte Ihre Wahl  mit, damit wir für Sie das entsprechende Arrangement treffen können. Halten Sie sich vor Augen, dass die Medaillen zuvor mit Ihrem Namen versehen werden müssen. Also sollten wir Ihren Namen vier (4) Wochen vor Ihrer Ankunft im Heiligen Land zu wissen bekommen, damit die Münzenbestellung bestätigt zu können.

 

Zahlung:
Die einzigen zulässigen Zahlungsmethoden für die Medaillen sind mittels Banküberweisung oder Barzahlung vor Ort.

Israel: Paulus VI Street 82 Nazareth 1616001 - USA: 25 Simonton Rd. Lawrenceville GA 30046

IL: +972 4 374 0055  Fax: +972 4 601 9185  USA: Toll Free 1 833 910 1545   info@lpjp.org

©2020 by L.P. Pilgrimages Services LTD.